Deutsch
Artiset Bildung Artiset

Beobachten – Ressourcen entdecken – neue Wege gehen

zurück zur Liste

Nummer 2023 SP28
Titel Beobachten – Ressourcen entdecken – neue Wege gehen
Untertitel Menschen mit dem ganzen Potenzial erfassen
Fachgebiet Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigung
Von 02.02.2023
Bis 03.02.2023
Max Teilnehmende 16
Anmeldeschluss 23.01.2023
Lehrbeauftragte/r Huber Rahel
Zielgruppe Mitarbeitende aus Wohn- und Arbeitsbereichen
Kurzbeschreibung Damit Menschen in einem Betreuungssetting ein gutes und erfülltes Leben führen können, braucht es eine individuell angepasste Umgebung.

Wer Menschen durch das Leben begleitet,ist täglich mit vielen unterschiedlichen Herausforderungen konfrontiert. Einige lassen sich leicht gemeinsam lösen, andere fordern alle Beteiligten heraus und der richtige Weg und das passende Unterstützungsangebot scheint unerreichbar. Der Kurs fördert die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Methoden und Theorien zum Beobachtungsprozess,
den Sinnesverarbeitungen und Lernverhalten, die je nach Situation angewendet werden können. Dabei sind der direkte Bezug zur Alltagspraxis und das Einbringen eigener Beispiele, Referenz und Lernfelder für die professionelle Beziehungsgestaltung und deren praktischen Umsetzung.
Ziele Die Teilnehmenden
• kennen unterschiedliche Methoden undTheorien zum Beobachtungsprozess,
• wissen wie sie diese im Alltag lösungsorientiert umsetzen können,
• können in unterschiedlichen Verhaltensweisen Ressourcen entdecken,
• sind in der Lage, einen Beobachtungsprozess zielorientiert zu planen und durchzuführen.
Inhalte • Impulsreferat mit theoretischen Grundlagen
• Eigene Fallbeispiele
• Austausch/ Diskussion
• Kennenlernen von unterschiedlichen Hilfsmitteln
Kursdatum 02./03. Februar 2023
Kursdauer 2 Tage
Kurszeit 09.00 - 16.45 Uhr
Kursort Luzern
Preis 
Mitglieder ARTISET
KursgeldCHF 480.00
Nichtmitglieder
KursgeldCHF 580.00
Freie Plätze Es hat noch freie Plätze



zurück zur Liste