Deutsch
Artiset Bildung Artiset

Das Kerngeschäft der Sozialpädagogik passioniert gestalten

zurück zur Liste

Nummer 2023 SP38
Titel Das Kerngeschäft der Sozialpädagogik passioniert gestalten
Fachgebiet Ausbilden, Führen
Von 01.06.2023
Bis 30.06.2023
Max Teilnehmende 20
Anmeldeschluss 01.05.2023
Lehrbeauftragte/r Pfenninger Rita
Zielgruppe Fallführende und/oder Praxisausbildende der Sozialen Arbeit
Kurzbeschreibung 'Ich habe echt genug von Sozis und deren Zielsetzungen'. Vielleicht ist Ihnen eine ähnliche Aussage im sozialen Arbeitsalltag auch schon zu Ohren gekommen: Von Seiten der Klientel, aber vielleicht auch von auszubildenden Berufsfachpersonen.

Junge Menschen, die bis zu 10 Jahre Sozialpädagogik erlebt hatten, haben mich gelehrt, worauf es bei der professionellen Prozessplanung ankommt, damit diese gewinnbringend für das eigene Leben erfahren wird. Die gleichen Ansätze bestätigen sich auch in meiner Arbeit mit Studierenden der Sozialen Arbeit für ihre Zielsetzungen zum professionellen Kompetenzerwerb.

In diesem Kurs werden wir Synergien von unterschiedlichem Erfahrungswissen nutzen und systemisch verankerte Prozesspläne gestalten. Daraus soll sinnstiftende passionierte Zielarbeit resultieren – für Betreute, Studierende und deren Begleitpersonen.
Ziele Die Teilnehmenden können attraktive Prozesspläne
• partizipativ erarbeiten,
• umsetzen,
• und konstruktiv kritisch evaluieren.
Inhalte • Vier Stufen zum Kompetenzerwerb erkennen und fördern
• Hauptfaktoren der Motivation bewusst gestalten
• Eigene Erfahrungen weiterentwickeln
Kursdatum 2023 Datum noch offen - Anmeldung noch nicht möglich
Kursdauer 2 Tage
Kurszeit 09.00 - 16.45 Uhr
Kursort online
Preis 
Mitglieder ARTISET
KursgeldCHF 480.00
Nichtmitglieder
KursgeldCHF 580.00
Freie Plätze Es hat noch freie Plätze


zurück zur Liste