Deutsch
Artiset Bildung Artiset

Palliative Care

zurück zur Liste

Nummer 2025 B49
Titel Palliative Care
Untertitel 10-tägige Fachvertiefung
Fachgebiet Palliative Care
Von 22.05.2025
Bis 21.10.2025
Max Teilnehmende 20
Anmeldeschluss 25.04.2025
Lehrgangsleitung Huber Gabriela
Zielgruppe FAGE EFZ, FABE EFZ, FA SRK, Altenpfleger:innen, Hauspfleger:innen EFZ,
dipl. Pflegefachpersonen
Kurzbeschreibung Palliative Care ist sowohl eine Haltung als auch eine Praxis. Der Ansatz von Palliative Care bietet breit gefächerte und nachhaltige Möglichkeiten, um Menschen mit chronischen, unheilbaren Krankheiten oder Menschen mit Beeinträchtigung eine bestmögliche Lebensqualität bis zum Tode zu gewährleisten.

Menschen in ihrer letzten Lebensphase haben ein besonderes Anrecht auf den Zugang zu einer qualitativ hochstehenden Plege und Betreuung. Damit Sie als Fachperson dieser schwierigen und anspruchsvollen Aufgabe gerecht werden, vertiefen Sie sich in der Thematik Schmerz, Symptome und Sterbeprozess. Sie diskutieren ethische Fragestellungen und befassen sich mit der Betreuung der Angehörigen. Die Themen Spiritualtät, Trauer und Abschied bilden den Abschluss dieser Fachvertiefung.
Ziele Die Teilnehmenden
• erlangen Sicherheit, in palliativen Situationen zu handeln,
• sind in der Lage, Schmerz und andere Symptome systematisch zu erfassen und setzen Massnahmen zur Linderung fachlich kompetent ein,
• sind in der Lage, Menschen in schwierigen Zeiten und im Sterben zu begleiten,
• kennen die Auswirkungen von Krisen- und Trauerprozessen und verfügen über angemessene Unterstützungsangebote.
Inhalte • Grundwerte und Dimensionen von Palliative Care
• Auseinandersetzung mit Sterben, Trauer und Spiritualität
• Symptome wie z.B. Dehydration, Schmerz, Atemnot, Müdigkeit, Unruhe
• Einbezug und Unterstützung von Angehörigen

Die Weiterbildung entspricht dem Ausbildungsniveau B1 nach den Vorgaben von Palliative.ch.
Methoden Die 10-tägige Weiterbildung ist praxisnah und dynamisch im Sinne von Blended Learning gestaltet. Es wird in folgenden Settings gearbeitet:

• Plenumssituation mit Referaten und Lehrgesprächen im Präsenz- sowie Online-Unterricht
• Web-Lernportal und Videokonferenz (Laptop oder Tablet werden vorausgesetzt)
• Gruppenarbeiten

Kursdatum Mai bis Oktober 2025 (genaue Daten siehe Detailprogramm)
Kursdauer 10 Tage
Kurszeit 09.00 – 16.45 Uhr
Kursort Luzern
Hinweis Diese 10-tägige Fachvertiefung entspricht der Sequenz «Palliative Care» im Lehrgang Langzeitpflege bei ARTISET Bildung – Weiterbildung. Die Weiterbildung entspricht dem Ausbildungsniveau B1 nach den Vorgaben von Palliative.ch.
Hinweis Die Fachvertiefung wird vom Bund finanziell unterstützt, wenn Sie im Anschluss die Berufsprüfung Fachmann/Fachfrau Langzeitpflege und -betreuung absolvieren.
Downloads  Anmeldeformular
  Detailprogramm
Freie Plätze Es hat noch freie Plätze


zurück zur Liste